Otto Trsnjek

Zentrale Themen – Der Trafikant

Zentrale Themen – Der Trafikant Romane und Erzähltexte weisen in der Regel immer eine Vielzahl von Themenkomplexen auf, die mit- und ineinander verwoben sind und schließlich ein Gesamtbild in der erzählerischen Art und Weise konstruieren, die der Leser schließlich als „Sinn“ des Textes verstehen will. Im Roman „Der Trafikant“ findet eine vielfältige Überschneidung von Themen …

Zentrale Themen – Der Trafikant Weiterlesen »

Charakterisierung Anezka

Charakterisierung und Funktion der Figur Anezka Anezka ist die Böhmin mit der Zahnlücke. Sie lernt Franz auf dem Prater kennen, lässt ihn aber alleine zurück als sie merkt, dass er ihre Aufforderung zum Gehen und – vermeintlich – Geschlechtsverkehr zu haben. Sie nennt ihn „Burschi“, da sie vier Jahre älter ist als er. Nach dem …

Charakterisierung Anezka Weiterlesen »

Charakterisierung Otto Trsnjek

Charakterisierung Otto Trsnjek und die Funktion seiner Figur Otto Trsnjek ist der Trafikant und Besitzer der Trafik, in welche Franz Huchel von seiner Mutter zur Ausbildung geschickt wird. Er bildet Franz zum Trafikanten aus. Politisch steht Otto weit links. Ob er Kommunist ist, bleibt offen. An der gegenwärtigen Politik Österreichs lässt er kein gutes Wort …

Charakterisierung Otto Trsnjek Weiterlesen »

Charakterisierung Franz Huchel

Die Figur Franz Huchel Franz Huchel Der siebzehnjährige Franz Huchel ist der Protagonist des Romans „Der Trafikant“. Er wächst wohlbehütet bei seiner alleinerziehenden Mutter in Nußdorf am Attersee auf. Im Gegensatz zu seinen Altersgenossen, die ihre Familie durch harte körperliche Arbeit im nahegelegenen Salzstollen unterstützen müssen, leistet Franz diese Arbeit nicht und erlebt eine unbeschwerte …

Charakterisierung Franz Huchel Weiterlesen »